ACDC – ihr Weg zum Erfolg

ACDC, eine der bekanntesten Rockgruppen der Welt, ist beliebt wie eh und je. Das erkennt man nicht zuletzt am den sehr beliebten Fanartikel. Im Oktober 2008 veröffentlichten sie ein weiteres Rockalbum mit dem Titel Black Ice. Die erste Single, die vom Album kommt, ist Rock ’n‘ Roll Train.

Obwohl sie, wie die Rolling Stones, schon im gesetzten Alter sind, haben sich diese Rock-Giganten durch turbulente Jahrzehnte durchgerockt, und haben nach wie vor eine riesige Fangemeinde die sich auch sehr gern Fanartikel wie einen ACDC Gürtel kaufen. Lass uns entdecken, wie ACDC das gemeistert hat.

Es ist ein langer Weg an die Spitze, wenn Sie Rock’n’Roll Back in Black, Highway to Hell, Thunderstruck, die Listen der ACDC Hits sind endlos. Sie waren die Publikumslieblinge Australiens und tauchten als die Band auf, die Australien in der Welt vertrat.

Ihre Musik hat sich seit dem ersten Album nicht viel verändert. Immer noch mit starken Gitarrenriffs und geraden Rockbeats. Diese unveränderliche Formel könnte ein Schlüssel zu ihrem Erfolg sein. Wo andere Gruppen wie Bon Jovi, U2, Metallica, alle versucht haben, ihre Stile an die jetzige Generation anzupassen, hat sich ACDC nicht geändert.

  1. AC/DC Rock or Bust Sneaker Schwarz EU44
    Preis: 24,98€
    Zuletzt aktualisiert am 19.02.2018
  2. ACDC – Cracked W Full Print Gürtel
    Preis: 29,99€
    Zuletzt aktualisiert am 19.02.2018
  3. ACDC – Girls Ribbed Blk Knit Beanie
    Preis: 14,89€
    Zuletzt aktualisiert am 19.02.2018

Mit ihrem einzigartigen Stil, der bis heute geblieben ist, stehen sie vor einer weiteren Welttournee, die wieder mal eine ausverkaufte Veranstaltung ist. ACDC ist die Rockband, die sich nie auf ihre „Love Songs“ verlassen hat, um einen Hit zu landen.

In der Tat sind Liebeslieder einfach nicht ihre Stärke. Sie entschuldigen sich nicht dafür, sie tun einfach das, wofür ACDC berühmt ist – Rock und Roll Loud!

ACDC hat von Anfang an ein wesentliches Element für den Geschäftserfolg verstanden. Dieses Element ermöglichte es ihnen, eine gesunde Fangemeinde aufzubauen und zu pflegen. ACDC hat die Kunst der Langlebigkeit von Anfang an gemeistert.

Wer hat sie gefördert? Wodurch wurden sie gefördert? Ihre eigene Art von Musik. Wie haben sie Werbung gemacht? Indem sie ihre eigenen Bilder auf dem Bildschirm und ihren eigenen Performance-Stil verwenden, auch bei ihren ACDC Fanartikeln.

ACDC demonstriert ihr eigenes „VISUAL“

Ihre Videoclips sind wirklich sehr einfach – ganz einfach ACDC. Ganz im Gegensatz zu den Pink Floyd Videoclips, wo die Musiker selten zu sehen sind. ACDC legte Wert darauf, den Leuten zu zeigen, woher sie kommen.

Ja, sie haben sich und ihre Musik beworben. Ihr Ziel hier war, die Leute ihre Musik hören zu lassen und automatisch zu wissen, dass es ein ACDC Song war. Sie vermarkteten ihre Musik, um sich selbst zu reflektieren und um ihre Musik zu reflektieren.

Man kann nicht eine ACDC-CD hören, ohne sich Angus Young vorzustellen, wie er mit seinem bekannten Hut über die Bühne springt … das ist die Kunst, sich selbst zu promoten.

Erfolgreiche Unternehmer haben erkannt, dass für langfristigen Erfolg Personen Marketing wesentlich ist. Die Öffentlichkeit muss die Gesichter hinter dem Geschäft kennen. Sie müssen in der Lage sein, sich mit dem Unternehmer zu identifizieren.

Genau wie die Legionen von ACDC-Fans, die sich durch ihre Musik und durch das Bild, das sie von sich selbst darstellen, zu ihnen hingezogen fühlten. Diese Fans gibt es noch heute … auch wenn sie graue Haare und ein paar Falten haben.

 

Please follow and like us:

Schreibe einen Kommentar

%d Bloggern gefällt das: